IAC TEC Tauchen

Was ist TEC Diving. TEC Diving oder auch technisches Tauchen genannt, sind Tauchgänge, bei welchen ein direkter Aufstieg zur Wasseroberfläche nicht mehr möglich ist.
Wie z.B. Höhlen, Wracks oder Dekompressionstauchgänge.
Grundsätzlich muss bei solchen Tauchgängen, die Tauchausbildung, Ausrüstung, wie auch das Training entsprechend angepasst werden, da die üblichen Notfallsituationen anders trainiert und gehandelt werden müssen.

TEC-Tauchen

Die Ausbildung zum technischen Taucher beginnt üblicherweise mit dem TEC-Fundamental, darauf Aufbauend kann je nach Fähigkeit zum nächst höheren Brevet weiter geschult werden. Siehe nachfolgende Grafik.

ausbildungswegtec1

TEC-Advanced
Trimix 60
Trimix 100
Bei allen technischen Tauchausbildungen wird eine komplette eigene Ausrüstung nach TEC-Ausrüstung (349 Downloads) gefordert. Kosten für Gase, Schulungsmaterial, Fahrtkosten zum Tauchgewässer sowie die Breventierungskosten werden separat in Rechnung gestellt.